fbpx

März 2020 – Desktop Kalender DIY

Bild gemalt, Mädchen zieht Tapete ab dahinter ist eine neue Welt.

März 2020 – Desktop Kalender DIY

März – und der Frühling steht bevor.

Dieses Kalenderblatt ist ein Bild, gemalt mit Ölkreiden, auf dem ein Mädchen abgebildet ist, dass von hinten zu sehen ist. Sie zieht scheinbar eine Tapete von der Wand ab. Zumindest macht sie diese Art von Bewegung. Doch im Hintergrund erscheint eine neue Welt. Farbenfrohe Bäume zeigen sich.

Auch dieses Bild ist zum Teil collagiert, denn die bunte Waldszene ist ein aufgeklebter Ausschnitt. (collage, franz. = kleben)

Auch eine Bildbetrachtung kann bereits kreatives Potential bei Dir wecken. Es muss in der Kunsttherapie also nicht immer das aktive Gestalten sein. Widmen wir uns doch hier mal kurz der phänomenologischen Bildbetrachtung. Die phänomenologische Bildbetrachtung (Phänomenologie ursprünglich von Edmund Husserl und weiterentwickelt von Sartre und Heidegger) geht davon aus, dass wir das Bild “radikal vorurteilsfreie erkennen.” Dafür beschreiben wir was wir sehen nach unseren Erfahrungen ohne uns auf Theorien anderer Disziplinen zu stützen.

Dann betrachte das Bild ganz in Ruhe und beschreibe was Du siehst. Beschreibe nur was Du siehst und nicht was Du assozierst.

Das Kalenderblatt für März kannst Du nun runterladen und als Deinen Desktophintergrund einrichten. So hast Du nun einen Monat lang Zeit das Bild, die Farben und Deine Assoziationen damit auf Dich wirken zu lassen. Schreibe Ideen, Eindrücke und Gedanken zu dem Bild auf. Die kannst Du nutzen für Deine aktuellen Themen und zur individuellen Persönlichkeitsentwicklung.

Das Kalenderblatt März kannst Du hier downloaden – (auf das Bild klicken und speichern)

Wenn Du es runtergeladen hast, dann mit der rechten Maustaste anklicken und “als Desktophintergrund” wählen.

Bild gemalt, Mädchen zieht Tapete ab dahinter ist eine neue Welt.