Buchtipp: Kunst- und Gestaltungstherapie

Kunst und Gestaltungstherapie Buchcover

Buchtipp: Kunst- und Gestaltungstherapie

Schottenloher gibt eine praktische Einführung in die Kunst- und Kreativtherapeutische Arbeit für Kinder und Jugendliche

So wie es der Untertitel schon mitteilt, ist es wirklich eine praktische Einführung in die Kunst- und Gestaltungstherapie.

Die erste Auflage stammt aus den 80er Jahren und verliert dennoch nicht seine Aktualität. Mit eine Überarbeitung 2008 wurde v.a. die Literatur und Quellenangaben ergänzt.

Schottenloher leitet die LeserInnen im ersten Teil durch den bilderischen und kreativen Ausdruck und nimmt über das Malen und Gestalten hinaus die körperliche Ebene mit sowie das dreidimensionale Gestalten.

 

Im zweiten Teil wird es praktischer und Schottenloher gibt praktische Methoden an die Hand.

Gertraud Schottenlauer ist Klinische Psychologin, Psychotherapie (HPG) und Lehrtherapeutin DfKGT und DGTP und hat das Instituts für Kunst und Therapie München (IKT) gegründet, welches sie heute auch leitet. Lies hier weiter

 

Dieses Buch empfehle ich als Grundlage für jede kunsttherapeutische Bibliothek 😊 und für alle, die sich in das Thema Kunst- und Gestalttherapie einlesen möchten und einen ersten Überblick und Einblick bekommen möchten. 

 

Eine Leseprobe habe ich für dich an dieser Stelle nicht, aber schau doch mal bei Instagram vorbei. Im Guide “Buchtipps” findest Du ein Reel mit Insigts zum Buch.

 

Das Buch kannst Du direkt hier bestellen.  (Du wirst auf Amazon weitergeleitet)

Und bei Fragen oder Feedback kannst Du mir immer gerne Schreiben oder ein Kommentar da lassen.

Haftungsausschuss:

Der Amazon Link ist ein Affiliate Marketing Link, ich verdiene an einem Buchkauf über Amazon mit. Für dich entstehen keine Kosten oder Rabatte. Für die Inhalte der externen Links sind die Betreiber und Redakteure selber verantwortlich und wird keine Haftung übernommen.

Kuns und Gestaltungstherapie