fbpx

Ich bin Christina Vedar.

Die Arbeit als Kunsttherapeutin ist für mich die perfekte Symbiose zwischen Kreativität, Kunst und Coaching. Das Zusammenspiel von beratender und unterstützender Begleitung und der non-verbalen, kreativen Arbeit zeigt oft, dass eigene Fragestellungen auch “mit den Händen” gelöst werden können. Diesen spannenden Schöpfungsprozess begleite ich mit Faszination und Leidenschaft.

Ablauf

Sie interessieren sich für ein individuelles Einzelcoaching bei ART VEDAR? Im folgenden erkläre ich kurz wie Sie zu Ihrem individuellen Einzelcoaching kommen und was Sie erwartet:

Erstkontakt

 

Das Interesse ist geweckt? Sie haben ein Thema, Fragen oder möchten sich mit mir austauschen? Zögern Sie nicht mir eine Nachricht per E-Mail zu schreiben oder mich anzurufen.

 

Erste Dinge können so schnell geklärt werden.

 

 

Beratungsgespräch

 

In Einzelfällen vereinbaren wir dann ein gemeinsames Beratungsgespräch in meinem Atelier. Dieses Angebot ist für Sie kostenfrei und dauert ca. 45 Minuten.

 

Haben wir im Beratungsgespräch oder im Erstkontakt – sei es telefonisch oder per E-Mail –  vereinbart, dass Sie ein kunsttherapeutisches Coaching wünschen, dann treffen wir uns für ein erstes Einzelgespräch.

 

 

Einzelgespräch

 

Ein Einzelgespräch erfolgt nur ein mal. In diesem Gespräch klären wir Formalitäten, stecken den Umfang und die Dauer des Coachings fest und definieren Ihr Thema. Kunsttherapeutisches Arbeiten steht hier noch nicht im Vordergrund. Ein Erstgespräch dient dazu sich gegenseitig kennen zu lernen, organisatorische, inhaltliche und finanzielle Fragen zu klären.

 

Es dauert 60 Minuten und wird mit einem Honorar von 65 € berechnet.

 

 

Kunsttherapeutisches Einzelcoaching

 

In allen weiteren Terminen – es folgen so viele wie im Erstgespräch vereinbart worden sind – finden dann Ihre kunsttherapeutischen Einzelcoachings statt. Hier stehen dann das aktive Gestalten und das Bearbeiten Ihres Themas im Vordergrund.  Eine Sitzung dauert 90 Minuten. Die Kosten dafür sind 120€, inklusive Malmaterial.

Die kunsttherapeutischen Einzelcoachings sind abgeschlossen – was nun?

Sie haben Ihre kunsttherapeutischen Einzelcoachings abgeschlossen und fragen sich nun wie es weiter geht.

Zum Ende von kunsttherapeutischen Einzelcoachings besprechen wir gemeinsam aufgrund Ihrer individuellen Lage, ob wir weiterarbeiten oder ob die Einzelcoachings beendet sind. Das hängt ganz von Ihren Bedürfnissen und Wünschen ab. Wenn Sie gerne weiterhin kunsttherapeutische Einzelcoachings wünschen und haben das noch nicht kommuniziert, dann sprechen Sie mich bitte an.

 

Einzelcoachings können auch zu einem späteren Zeitpunkt, je nach Bedarf und Thema wieder aufgenommen werden.

 

Geht es Ihnen aber gut, Sie haben Ihr Thema bearbeitet und suchen vorerst keine weiteren Einzelcoachings, dann gratuliere ich Ihnen von Herzen.

 

Ihnen steht es selbstverständlich frei einzelne Workshops zu besuchen oder Veranstaltungen wahrzunehmen. 

Kostenübernahme der Krankenkassen

Kunsttherapie wird leider noch nicht ambulant von den Kassen übernommen.

Es gibt wenige Einzelfälle in denen Kassen ambulante Kunsttherapie übernehmen. Bitte sprechen Sie hierfür direkt ihre Kasse an, die kann Ihnen dann Auskunft geben.

Alle meine Angebote richten sich also an Selbstzahler.

Sie interessieren sich für ein Angebot haben aber Schwierigkeiten die Kosten dafür aufbringen zu können?

Scheuen Sie nicht Kontakt mit mir aufzunehmen und dies mit mir zu besprechen.

Atelier für Kunsttherapie – ART VEDAR

Hier finden Sie Raum zur kreativen Auseinandersetzung mit sich selbst

Persönliche Fragen, Umbruchsituationen im Leben, eine (kreative) Neuorientierung oder einfach die Lust mit Material, Farben und Formen zu experimentieren? Zu jedem Anlass, an jedem Punkt im Leben, in jeder Stimmung!

Kunsttherapie kann als unterstützendes Angebot zu einer bestehenden Therapie wahrgenommen werden oder als kreatives Coaching bei aktuellen Lebensfragen und -themen. Ich verspreche keine Heilung, aber ein tieferes Verständnis und eine feste Verbindung zu seinem Selbst.