fbpx

Was ist eigentlich Kunsttherapie?

“Kunst ist für den Menschen genauso ein Bedürfnis wie Essen und Trinken.” Fjodor M. Dostojewski

Was ist Kunsttherapie?

Kunsttherapie ist eine sehr junge therapeutische Form, die klassische Psychotherapeutische Methoden und Verfahren mit gestalterischen, künstlerischen und kreativen Prozessen verbindet.

 

In der Kunsttherapie geht es darum inneren Bildern und innerpsychischen Prozessen einen Rahmen zu geben und diese in Form von gestalterischen und kreativen Methoden “hervorzuholen”.  Durch das künstlerische Arbeiten – meist bildnerisch, zeichnerisch, plastisch oder auch fotografisch werden auch sensu- und psychomotorische Prozesse angesprochen und angeregt.

 

Ziel ist es Orientierung zu finden, körperliche wie psychische Leiden zu lindern und Lebensthemen sichtbar zu machen.

 

Die Bilder und Werke haben keinen Anspruch an ästhetischen und kunsthistorischen Standards.

 

Bilder und das kreative Arbeiten dient dazu eigene persönliche Probleme zu erkennen und zu reflektieren und sich mit seinen eigenen Ressourcen auseinanderzusetzen. Das Bild selber tritt im therapeutischen Gespräch als “Dritter” in die Kommunikation ein. Der Klient kann sich und seine Emotionen, Fragestellungen und Probleme so aus anderen Perspektiven betrachten und bearbeiten.

 

Kunsttherapie dient zur Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit. Sie unterstützt die Entwicklung der eigenen Autonomie und der Identität und stärkt das Selbstvertrauen und das Selbstwertgefühl durch die positive Auseinandersetzung über Kunst und Kreativität mit sich selbst.

 

Ich arbeite präventiv und psychotherapeutisch orientiert kunsttherapeutisch.

 

Sie sind bei ART VEDAR richtig, wenn Sie

  • Antworten auf ein bestimmtes Lebensthema suchen
  • Ihre kreative Intuition wecken wollen
  • sich kreativ frei entfalten möchten ohne ästhetischen und kunsttheoretischen Vorgaben
  • nach Ruhe und Ausgleich suchen
  • körperliche und psychische Symptome lindern möchten
  • Depression, Burn-Out, Angstzuständen oder Schlafstörungen leiden und diese kunsttherapeutisch begleitet haben möchten

Wo finden die Kurse und Coachings statt?

Im Gemeinschaftsatelier im Herzen des Frankenberger Viertels auf der Oppenhoffallee 115 lernen Einzelpersonen oder auch Gruppen meine speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Angebote kennen.

Intuitives Malen

Intuitives Malen ist kein erlernen von Techniken und Kunstrichtungen, sondern ein vom Innern geführter kreativer Prozess.

Autogenes Training

Autogenes Training ist ein Entspannungsverfahren, dass auf Autosuggestion basiert. Es hilft Ihnen bei vielerlei körperlichen wie psychischen Beschwerden und wirkt sich positiv auf Körper und Geist aus.

Achtsamkeit

Achtsamkeit zu pflegen bedeutet im Hier und Jetzt zu sein. Der besondere Bewusstseins- und Wahrnehmungszustand verbessert allgemein ihr Wohlbefinden.

Sketch 'n Beer

Sketch ´n Beer ist ein Event, wo Sie gemeinsam mit anderen kreativ werden können. Doch hier steht nicht das Erlernen von Techniken und Methoden im Vordergrund, sondern das Ausprobieren, Experimentieren und Austauschen mit Anderen.

Glücklich - Auch ohne Kind

Sie leben gewollt oder ungewollt ohne Kinder und stoßen immer wieder gesellschaftlich an? Bei ART VEDAR finden Sie den Raum, um sich mit Gleichgesinnten über ihren speziellen Lebensentwurf auszutauschen.

Atelier für Kunsttherapie – ART VEDAR

Hier finden Sie Raum zur kreativen Auseinandersetzung mit sich selbst

Persönliche Fragen, Umbruchsituationen im Leben, eine (kreative) Neuorientierung oder einfach die Lust mit Material, Farben und Formen zu experimentieren? Zu jedem Anlass, an jedem Punkt im Leben, in jeder Stimmung!

Kunsttherapie kann als unterstützendes Angebot zu einer bestehenden Therapie wahrgenommen werden oder als kreatives Coaching bei aktuellen Lebensfragen und -themen. Ich verspreche keine Heilung, aber ein tieferes Verständnis und eine feste Verbindung zu seinem Selbst.